Das ist Bergheim

89426 Bergheim ist der geografisch eindeutig höher gelegene Ortsteil der Gemeinde Mödingen,
die gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Wittislingen,
die ist wiederum Marktgemeinde im Landkreis Dillingen,
durch den fließt die Donau auf ihrem Weg durch den Regierungsbezirk Schwaben
und der ist bekanntlich ein wichtiger, wenn auch manchmal etwas benachteiligter Bestandteil des Freistaates Bayern.

 

Jetzt ist aber alles klar, oder?

 

Ach ja, ... Bayern gehört übrigens trotz des Namenszusatzes immer noch zu Deutschland.

 

Unser Heimatort Bergheim liegt sehr schön (hoch), mit einem herrlichen Blick über das Donautal.

Leider auch mit Aussicht auf das Kernkraftwerk in Gundremmingen.

 

Das "Sehr schön hoch gelegen" -sein freut übrigens alle Radfahrer, denn dann kann man so richtig jubilieren, wenn man endlich in Bergheim an der Kirche steht, wenn man dann noch kann (jubilieren, meine ich).

Es gibt übrigens keine Möglichkeit, von "oben herab" nach Bergheim zu kommen (Flugzeuge und ähnliches ausgenommen).

 

Also immer schön von unten und freundlich, vor allem bei Hochwasser. Schauen Sie sich ruhig ein wenig um.